Was ist Polymer Clay - Katy Schmitt

Was ist Polymer Clay?

Polymer Clay ist eine Ofenhärtende, farbige Modelliermasse. Polymer Clay bleibt im rohen Zustand formbar und kann jahrelang benutzt werden.

Durch Backen des Clay's entsteht ein ungiftiger Kunststoff. Nach dem Backen kann die gehärtete Masse noch weiter bearbeitet werden (bohren, schleifen, polieren, u.v.m. ). Es gibt weltweit verschiedene Polymer Clay-Marken u.a. Cernit, Fimo, Premo/Sculpey, Kato Polyclay, Studio by Sculpey, und Pardo.

Es gibt unzählige Techniken und Möglichkeiten Muster, Effekte und Formen durch Polymer Clay zu erzielen. Anbei ein einfaches Beispiel eines Blumen-Canes, zu Veranschaulichung.

Zur Galerie - Polymer Clay

Modelliert werden fünf Zylinder weiß und ein Zylinder Gelb, aus Polymer Clay
Vorbereitung
Modelliert werden fünf Zylinder weiß und ein Zylinder Gelb, aus Polymer Clay.
Rosa Polymer Clay wird um die weißen Zylinder gewickelt
Ummanteln
Rosa Polymer Clay wird um die weißen Zylinder gewickelt.
Eine Blüte wird aus den fertigen Zylindern zusammengestellt
Kreativ
Eine Blüte wird aus den fertigen Zylindern zusammengestellt.
Die freien Ecken, der Blüte, werden mit rosa Polymer Clay gefüllt
Ummanteln
Die freien Ecken, der Blüte, werden mit rosa Polymer Clay gefüllt.
Die Blüte wird mit Rosa Polymer Clay verkleidet
Verkleiden
Die Blüte wird mit Rosa Polymer Clay verkleidet.
Fertig ist das Cane
Reduzieren und Verarbeiten
Fertig ist das Cane. Nach dem Reduzieren des Cane werden Scheiben abgeschnitten und diese werden für Schmuckstücke o.a. verwendet.